Vor- und Versorgung

Immobilieneigentum und Mieteinnahmen können das Einkommen über das Berufsleben hinaus besonders gut sichern und sind daher heute unverzichtbare Bestandteile der Altersversorgung. Die gesetzliche Rente wird im Regelfall nicht ausreichen, um den Lebensstandard im Alter zu sichern. Private Vorsorge ist wichtiger denn je, Immobilienbesitz gewissermaßen ein „Muss“ im Portfolio der Vorsorgeleistungen.

Die Immobilie als Sachwert ist ein solides Investment mit hoher Sicherheit und Inflationsschutz. In Zeiten unsicherer Finanz- und Aktienmärkten rückt die Bedeutung von Immobilien verstärkt in den Vordergrund.