10 Gute Gründe

für Denkmal-Immobilien

  1. Solider Sachwert
    mit Inflationsschutz

  2. Investition
    in die richtige Lage

  3. Qualität
    des Mietobjektes mit einzigartiger Architektur

  4. Gute Vermietbarkeit
    durch Gutshäuser mit Solitär-Charakter

  5. Festpreis
    im Bauträgervertrag

  6. Wirtschaftlichkeit
    durch Mieteinnahmen und mögliche Steuervorteile

  7. Rendite
    wird bei denkmalgeschützten Immobilien durch Steuervorteile aus Denkmal-AFA erhöh

  8. Initiator
    mit Expertenteam im Denkmalschutz

  9. Grundsätzlich
    guter Wiederverkauf für exklusive Objekte

  10. Rarität
    Einzigartige Ensemble aus denkmalgeschützten Immobilien mit allen Annehmlichkeiten eines Neubaus